Hilfe ein / aus

PAPAcommunity

Montag, 09 16th

Last update10:18:53 AM

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Grundsteuer auf Mieter umlegen erlaubt?

Grundsteuer auf Mieter umlegen erlaubt? 2 Monate 5 Tage her #1

  • DadJon
  • DadJons Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 41
  • Karma: 0
Hallo,

ich habe von meinem Vater ein Mehrfamilienhaus vererbt bekommen, das ich nun renovieren und die einzelnen Wohnungen vermieten werde. Dabei ist mir die sehr hohe Grundsteuer aufgefallen, die ich ja tragen muss.

Meine Frage dazu: Kann ich die nicht auf die Mieter umlegen? Oder muss ich die Kosten selbst als Eigentümer tragen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Grundsteuer auf Mieter umlegen erlaubt? 2 Monate 5 Tage her #2

  • Papino
  • Papinos Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 57
  • Karma: 0
Wow - das ist ja ein großzügiges Erbe, aber auch eine enorme Verantwortung.
Wirst du aber schon gebacken bekommen.

Das mit der Grundsteuer kannst du natürlich auf die Mieter umlegen. Die Grundsteuer gehört zur Nebenkostenabrechnung und die Nebenkosten kannst du ja auf den Mieter bzw. die Mieter umlegen. Aufpassen muss man nur bei Gebäuden bzw. Grundstücken, wo nicht nur privat vermietet, sondern auch gewerblich vermietet wird. Da gibt es andere Vorschriften. Hier auf dieser Seite findest du weitere Infos zu diesem Thema: www.gevestor.de/details/nebenkostenabrec...gefaehig-714824.html

LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.260 Sekunden
Aktuelle Seite: Home Forum Papa sein Sonstiges Grundsteuer auf Mieter umlegen erlaubt?