Hilfe ein / aus

PAPAcommunity

Donnerstag, 08 24th

Last update07:09:00 PM

Bewertungsdetails

 
 
Kuddeldaddeldu Kinderland GmbH 2013-04-27 16:32:24 Smaus1982
Gesamtbewertung 
 
3.8
Kindgerecht 
 
5.0
Service 
 
2.0
Freundlichkeit 
 
1.0
Preis 
 
4.0

Bewertung

Erfahrungsbericht
Waren heute das erste Mal im Kuddeldaddeldu. Nachdem wir schon den neuen "Playport" am Flughafen Dresden austesteten, dachten wir, sollte doch das Kuddeldaddeldu mindestens genauso toll sein. War`s aber nicht.
Es war an der Kasse, trotz sehr langer Schlange, eine einzige Person aktiv. Es dauerte ewig.
Dazu kam natürlich noch die Namensbeschriftung jedes einzelnen Kindes.
Wir hatten mit einer längeren Wartezeit gerechnet, da "Kuddeldaddeldu" ja auf ihrer Homepage großzügig damit prahlte, von Kind und Eltern ein Foto aufzunehmen, was nur zur Sicherheit unseres Kind dient.
Dies wurde allerdings nicht getan. Der Name wurde als Aufkleber dem Kind gereicht - und tschüss.
Drinnen wartete am Ausgang schon eine miesgelaunte Dame, die wohl eher ihren Beruf verfehlte, da sie Eltern und zugehöriges Kind beim Abschied erstmal strengstens beäugte und per Befehlston das Namensschild forderte.
Bitte und Danke gehörten nicht so zu ihrem Wortschatz. Nachdem der "General" nun zustimmte, kam nur ein strenges
"Sie können gehen!" über ihre Lippen.

Zum "Kuddeldaddeldu" im Allgemeinen:
Man hatte sich mehr davon versprochen.
Die große Zauberstadt war wohl nicht jedermanns Sache, die die nur wenige Kiddies wahr nahmen.
Leider gibt es nur eine kurze Röhrenrutsche, eine kurze langweilige Zweierrutsche und die Wendel-Röhrenrutsche, die es, unserer Meinung nach, noch am besten tat.
Eine große Wellenrutsche wäre schon lustiger gewesen.
Das Bällebad für die ganz Kleinen ist sehr schön gestaltet. Wenn aber jedoch ein paar Bällchen nach draussen gelangten, wurde sofort per Mikrofon gebeten, dass doch die Kiddies bitteschön die Bällchen wieder sofort ins Bad zurück werfen.
Eine ziemliche lächerliche Prozedur.
Die "Bobby Car Station" enthielt eine große Fläche, die die Kiddies gelangweilt durchfahren konnten.
Eine kleine "Verkehrshindernisparcour" wäre mal was Feines gewesen. Gab`s aber nicht.
Fazit
Im Großen und Ganzen bisher der langweiligste Indoor-Spielplatz, den wir bisher erlebten.
Da gehen wir lieber woanders hin.
Pro
Eintritt,
Kontra
Kassendamen, keine Ideen
Empfehlenswert
Bedingt
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
10
Beitrag melden

Kommentare

Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Powered by JReviews

Über uns

PAPAcommunity ist Deutschlands Online-Treffpunkt für Väter. Hier kann Papa ganz Mann und Mann ganz Papa sein. Hier unterstützen sich Väter gegenseitig, geben sich Tipps, finden neue Freunde und haben eine Menge Spaß.

Interne Links

Aktuelle Seite: Home Kategorien